Gibt es heute wieder Plastik zu essen?

Iserlohn.Das war die Frage, die am vergangenen Donnerstagabend in der Volkshochschule (VHS) Iserlohn gestellt wurde. Plastikmüll wird ein immer größeres Problem. Jeder kennt die Bilder mit Stränden, die mit Müll überzogen sind. Um darüber aufzuklären hielt Bernhard Oberle, von der Verbraucherzentrale NRW und Bernhard Laß, vom Weltladen Iserlohn, einen Vortrag.

Als Schnäppchenjäger unterwegs – Ein Besuch auf dem Modemarkt in Lüdenscheid

Lüdenscheid. „Das ist ja ein Paradies für jede Frau!“ Weibliche Besucher, egal ob jung oder alt, bekamen am Sonntag im Kulturhaus glänzende Augen. Denn auch dieses Jahr hat wieder der beliebte Secondhand-Modemarkt im Kulturhaus stattgefunden.

Lichterzauber in Iserlohn verzaubert am Samstag nur Wenige

Weihnachtlicher Duft liegt in der Luft: Doch die Resonanz auf den Lichterzauber im Quartier ist eher mäßig. Geschäfte können dafür mit ihren Schaufensterdekorationen punkten.

Ein Traum in weiß – Hochzeitsmesse in Hemer

Hemer. Für jede Frau ist es der schönste Tag im Leben – die Hochzeit. Doch hinter jeder Trauung steckt auch viel Planung. Welche Torte soll es sein? Welche Tischkärtchen werden gewählt? Und die eigentlich wichtigste Frage: Welches Brautkleid ist das Eine? Um angehenden Hochzeitspaaren die Entscheidungen etwas zu erleichtern, konnten Besucher am Sonntag wunderschöne Einblicke im alten Casino in Hemer sammeln.

Adonia-Musical lässt den Herzschlag der Gäste höherschlagen

HEMER. „Jeder Herzschlag ist ein Geschenk“ – diese Botschaft überbrachten die 70 Teenager des Musical-Camps ADONIA am Samstag im Iserlohner Parktheater musikalisch den über 400 Besuchern.
Herbstlichtgarten im Sauerlandpark Hemer

Märchen, Mythen & fabelhafte Wesen im Sauerlandpark Hemer

HEMER. Hunderte Besucher lockte der neunte Herbstlichgarten im Sauerlandpark Hemer bereits am ersten Wochenende zu sich. Unter dem Motto „von Märchen, Mythen und fabelhaften Wesen“ ließen sich die Gäste stundenlang durch den Park am Jübergturm treiben. Inszeniert wurde die Veranstaltung von den Illuminationsexperten Wolfgang Flammersfeld und Reinhard Hartleif.

Mozart 2.0 im Autohaus

Am Donnerstagabend begeisterte Simon Staub zahlreiche Besucher mit seiner klassischen Musik. Der 18-jährige Pianist spielt seit 13 Jahren leidenschaftlich Klavier.
Parktheater Iserlohn

"Undercover Dschihadistin” schafft Aufklärung im Parktheater Iserlohn

ISERLOHN. Das Theaterstück „Undercover Dschihadistin“ hat am vergangenen Dienstagmorgen knapp 100 Schüler im Parktheater Iserlohn in ihren Bann gezogen. Das Gastspiel des Westfälischen Landestheaters in Castrop-Rauxel hat es sich zusammen mit dem Veranstalter der Landeszentrale für politische Bildung NRW zur Aufgabe gemacht, mit diesem Stück Aufklärung in Sachen Rekrutierung durch radikale Islamisten zu schaffen und unsere Demokratie zu bewahren – mit Erfolg.

Extra 3 Moderator besucht Iserlohn mit neuem Programm

Christian Ehring bekannt aus der Heute - Show und extra 3 Moderator, hat sein neues Bühnenprogramm „Keine weiteren Fragen“ aufgeführt. In dem knapp zwei Stunden langen Programm wird nicht nur die Politik aufs Korn genommen.
Motorradstrecke

Pausenloser Streit um die Nordhelle

HERSCHEID. Kurvenliebhaber gegen den Märkischen Kreis – Anfang April wurde die Nordhelle bei Lüdenscheid für Motorradfahrer gesperrt. Die Gründe: Lärmbelästigung und hohe Unfallzahlen. Doch die Biker demonstrierten mit 1.800 Mann starker Besatzung gegen das Verbot und reichten erfolgreich Klage ein. Der Konterschlag des Märkischen Kreises ließ nicht lange auf sich warten.