Tipps für eine „schöne" Zeit im Lockdown

Wie der Corona-Lockdown unsere Psyche angreift

Der „Lockdown Light“ ist in Deutschland nun schon seit dem 02.11. in Kraft — und wird jetzt nochmal bis kurz vor Weihnachten verlängert. Die Ungewissheit und die Beschränkungen, die der Lockdown mit sich bringt, schlagen auf Dauer auf die Psyche der Menschen. Doch jeder Einzelne kann jetzt schon aktiv etwas dagegen tun!
Duell der Woche

Sperrstunde für den Märkischen Kreis

Den Märkischen Kreis hat es erwischt – er hat den Inzidenzwert von 50 Infizierten pro 100.000 Einwohnern überschritten. Jetzt heißt es: Sperrstunde. Ab 23 Uhr können Restaurants, Bars und Gaststätten ihr Schild auf "Geschlossen" umdrehen. Notwendige Maßnahme oder unverhältnismäßiger Eingriff des Staats?
Jahrmarkt trotz Corona

„Kirmes-To-Go": Ein kurzes Gefühl von Freiheit

Vier Tage lang, von Donnerstag bis Sonntag, fand die zweite Ausgabe der „Drive-In-Kirmes" statt. Für die Schausteller die letzte Einnahmequelle vor dem Winter und für die Bewohner eine gelungene Abwechslung
Stichwort Weihnachten

So unterschiedliche Weihnachten

DEUTSCHLAND. Einer der herrlichsten und schönsten Feiertage des Jahres rückt immer näher – das Weihnachtsfest. Allerdings nimmt nicht jeder Mensch in Deutschland diesen Feiertag auf die gleiche Art und Weise war, und dafür gibt es mehrere Gründe - von der Religion bis zur Nationalität.
Stress & Studium

Studenten unter Stress

DEUTSCHLAND. Laut einer Studie von der Universität Potsdam und der Universität Hohenheim aus 2019, haben die Studierenden in Nordrhein-Westfalen den meisten Stress, der zu viele Problemen bei den Studenten hervorruft.
Weihnachten

Weihnachtszauber - was macht den Iserlohner Weihnachtsmarkt aus?

ISERLOHN. Die Adventszeit läuft und das bedeutet, dass in der Iserlohner Innenstadt wieder der Geruch von Glühwein und Spießbraten in der Luft liegt. Die Temperaturen sind gering und Regen macht den Aufenthalt noch viel ungemütlicher. Jeder kennt diese Situation bei einem Weihnachtsmarktbesuch, den man sich mit viel Glühwein warm trinkt. In Iserlohn findet zur Zeit der alljährliche Weihnachtsmarkt erstmalig unter dem Motto „Iserlohner Weihnachtszauber“ statt.
Evangelisches Jugendhilfezentrum Johannes Falk

Herzensmenschen im Kinderheim

DORTMUND. Weihnachtsstimmung auch im Johannes-Falk-Kinderheim Sölde. Um den Kindern ein besonderes Weihnachten zu ermöglichen, wird sich von den Mitarbeitern, unter anderem von Anika Berger eine Menge ausgedacht. Über gemeinsames Schmücken, bis hin zum selbstgemachten Adventskalender wird an alles gedacht.
Kreativ Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt mal anders

ISERLOHN. Auf klassischen Weihnachtsmärkten findet man immer das Gleiche: ein paar Accessoires, Essens- und Glühweinstände, gebrannte Mandeln und andere Süßigkeiten. Alle Jahre wieder. Warum nicht mal etwas Neues ausprobieren?
Im Gespräch mit Kai Burgmann

SAUERLÄNDA- ein Lebensgefühl wird zur Marke

Iserlohn. Sauerland, mein Herz schlägt für das Sauerland. Kein anderes Lied wird hier in der Region so gerne mitgesungen wie das von der Band „Zoff“. Für die meisten ist es bereits eine Hymne geworden und Sauerländer sein hat sich zu einem Lebensgefühl etabliert. Wer dieses Lebensgefühl nur sehr gut verstehen kann ist Kai Burgmann. Er ist der Verkaufsleiter des Sauerlända Shops. Zur Eröffnung der neuen Filiale in Iserlohn sprach er mit Maerkzettel über die Geschäftsidee, das Sauerländer sein und die Zukunft.
Lebensmittelverschwendung

Foodsharing: Wie man Lebensmittel retten kann

ISERLOHN. Fast alle Menschen haben davon schon gehört, aber sie wissen noch nicht viel darüber. Die deutsche Organisation „Foodsharing“ rettet jeden Tag die Lebensmittel im ganzen Land. Aber wie wird das alles eigentlich organisiert?