Fotografin Jessica Florian

Wenn Bilder Geschichten erzählen

LÜDENSCHEID. Ausdrucksvolle Bilder und das gewisse Etwas sind das Markenzeichen von "Bildgeschichten". Dabei kommt es manchmal nur auf die Perspektive oder den richtigen Moment an. Hinter Bildgeschichten steckt die junge Fotografin Jessica Florian aus Lüdenscheid. Ein Portrait.
Hilfe für Kinder alkoholkranker Eltern

„Flaschenkinder“ – Helfen, wenn keiner da ist

ISERLOHN. Vor 17 Jahren haben Kathrin Thielmann-Lange und Hans Stumm die Initiative „Flaschenkinder“ ins Leben gerufen und helfen Kindern von alkoholkranken Eltern. Seit 2007 ist „Flaschenkinder“ ein eingetragener Verein. Doch was tut „Flaschenkinder“ für die Kinder? Um das herauszufinden, hat Maerkzettel mit Kathrin Thielmann-Lange gesprochen.
Autorin der Sauerland-Krimis

Kathrin Heinrichs: „Es ist die Vielseitigkeit meines Berufes, die ich so schätze“

MENDEN. Wenn man an Kriminalromane denkt, schwebt einem vielleicht nicht sofort das Sauerland als Schauplatz vor. Doch gerade das ist es, was die Krimis der Mendener Autorin Kathrin Heinrichs so besonders macht. Für ihre Arbeit ist sie dieses Jahr sogar mit einem Krimi-Stipendium der Nordseeinsel Juist ausgezeichnet worden. Maerkzettel traf die 47-jährige Schriftstellerin aus dem Sauerland zum Interview.
Als Au-Pair in Guangzhou

Lea Dämmer: „Ich wollte etwas komplett Neues und Anderes erleben.“

HEMER. Für viele Abiturienten ist es bald geschafft. Die meisten entscheiden sich für eine Ausbildung, ein Studium, machen Work and Travel oder gehen für ein Jahr als Au-Pair ins Ausland. Die damals 19-jährige Lea Dämmer ist für ein halbes Jahr nach China gegangen. Ein Interview.
Freiwillige Feuerwehr

Feuer und Flamme – Helden des Alltags auf der Spur

LETMATHE. Dominik Köper ist bei der Freiwilligen Feuerwehr tätig. Maerkzettel traf den 23-Jährigen zum Interview und sprach mit ihm über seinen Alltag bei der Freiwilligen Feuerwehr Letmathe.
Von Iserlohn nach Sri Lanka

„Ich betreibe Entwicklungshilfe vor Ort“

ISERLOHN. Nächstenliebe und unkonventionelle Hilfe sind für viele Menschen ein Begriff - für Lutz Malaschöwski seit mehr als 30 Jahren der Mittelpunkt seines Lebens: Der mittlerweile pensionierte Polizeibeamte baut durch Spenden finanzierte Steinhäuser und Kindergärten in Sri Lanka. Ein Portrait.
Interview

Ausbildung zum Polizisten

Der Beruf des Polizisten ist nachwievor ein sehr wichtiger in der Gesellschaft. Aber was lernt man in der Ausbildung überhaupt und wie wird man auf den Ernstfall vorbereitet? Über solche Fragen sprach MAERKZETTEL mit einem Polizeischüler im zweiten Ausbildungsjahr.
Kriminalität im Supermarkt

Kurz vor Ladenschluss

ISERLOHN. Der Einzelhandel zählt in Deutschland zu der Branche mit den meisten Beschäftigten. Verkäufer und Verkäuferinnen sind auf sich allein gestellt. Laut der Berufsgenossenschaft Handel & Warendistribution (BGHW) in Mannheim finden drei von vier Übergriffen im Lebensmitteleinzelhandel in den beiden Stunden vor und nach dem Ladenschluss statt. Maerkzettel hat einen Supermarkt in den Abendstunden besucht.

Mein Tag in der Psychiatrie

FRÖNSBERG. Jeder fühlt sich von Zeit zu Zeit niedergeschmettert und antriebslos, gerade jetzt im Herbst kennen viele auch den sogenannten „Herbstblues“. Wenn das Ganze aber keine kurze Phase ist, sondern über einen langen Zeitraum anhält, braucht man eventuell Hilfe.
Holger Erb

„Verhütungsmissgeschicke sind menschlich“

ISERLOHN. Maerkzettel sprach mit Holger Erb, dem Leiter der „pro famila“-Beratungsstelle in Iserlohn, über Schwangerschaftskonfliktberatung. Im Interview erklärt er, wie diese abläuft, welche Sorgen die Frauen haben und wie die Beratung helfen kann.