Religion in Zeiten von Corona

Kirche auf dem Sofa

Die Corona-Krise schränkt immer mehr das Leben ein. Natürlich ist die Kirche davon nicht ausgenommen. Gottesdienste sind in Deutschland vorläufig verboten und stellen die Kirche vor große Herausforderungen.
Duell der Woche

Maskenpflicht - Wie sinnvoll ist sie?

Eine Maskenpflicht in Deutschland? In letzter Zeit wird viel über dieses Thema diskutiert, ob in der Bundesregierung, auf Länderebene oder im Internet. Jeder scheint seine eigene Meinung zu dem Thema Maskenpflicht zu haben, aber was für Argumente gibt es eigentlich? Ein Kommentar.
Ein Ratgeber

Freizeit in Quarantäne

Die aktuelle Corona-Krise ist für uns alle eine Zerreißprobe – egal ob jung oder alt. Seit letztem Sonntag ist nun auch Selbstquarantäne für die Deutschen angesagt. Aber was tun, wenn sich das Leben fast nur noch innerhalb der eigenen vier Wände abspielt?
Duell der Woche

Corona-Krise: Vorrätskäufe unsinnig oder etwa doch nicht?

Der Coronavirus löst Hamsterkäufe aus – Toilettenpapier ist heiß begehrt. Leere Regale, dafür volle Einkaufswagen. Der Virus verbreitet sich rasant und manche Menschen reagieren bereits mit "Hamsterkäufen". Doch wie sinnvoll ist das "Hamstern" eigentlich? Ein Kommentar.
Duell der Woche

Black Friday- Ein Tag für Schnäppchen oder etwa doch nicht?

Deutschland. Es ist der Tag des Jahres auf den viele Schnäppchenjäger warten. Der Black Friday. Geboren in den USA schwappt der Trend immer mehr nach Deutschland. Jetzt, Ende November, ist es wieder soweit, der Schnäppchentag steht vor der Tür. Doch ob der Tag wirklich so voller Angebote steckt oder ob sich hinter dem einen oder anderen Angebot doch eine Falle versteckt, ist für die Kunden meist schwer herauszufinden. Deshalb steht der Tag immer mehr in der Kritik.
Die Umwelt retten fordert Opfer, wer hätte das gedacht

Greta Thunberg kommt nicht über den Ozean

USA. Kaum eine Woche vergeht ohne eine neue Schlagzeile über die Klimaaktivistin Greta Thunberg. Mit Fridays for future, begann sie mit Schulstrikes die Welt zu bewegen. Zuletzt reiste sie hierfür via Segeltörn nach Amerika, doch als sie dann weiter nach Chile reisen wollte, um dort an der UN-Klimakonferenz teilzunehmen, wurde diese wegen Unruhen nach Madrid verlegt. Und jetzt sitzt Greta in den USA fest. Ein Kommentar.
Joko und Klaas stellen vor:

Der Entkräfter pro Max

MÜNCHEN. Am Dienstag den 29.10.2019, haben Joko und Klaas gegen ihren Sender ProSieben im TV-Duell gewonnen. Damit haben sie 15 Minuten Sendezeit - ab 20:15 Uhr - für den darauf folgenden Tag erspielt. Und das zur freien Verfügung. Diese nutzten sie, um gegen Rechtspopulismus vorzugehen und führten im Rahmen einer selbst kreierten Teleshopping-Sendung, den Entkräfter Pro Max vor. Ein Kommentar.
Im Gespräch mit Amna Franzke

Journalismus – Machen, machen, machen.

Mit gerade mal 25 Jahren ist sie Teamleiterin bei ZEIT Campus Online, schrieb für die taz und wurde an der renommierten Journalisten-Schule in München ausgebildet. Im Gespräch mit MAERKZETTEL spricht die bekannte Journalistin Amna Franzke über ihren Weg, ihren Beruf und verrät Tipps, wie man am besten in eine neue Stelle startet.
Nachklapp zur Europawahl

Europawahl als Trendthema auf Social Media

DEUTSCHLAND. Am 26.05.2019 wurde in Deutschland gewählt. Und zwar: die Repräsentanten für das Europäische Parlament. MAERKZETTEL berichtete. Nach den ersten Prognosen am Sonntagabend wurde schnell klar: die Wahlbeteiligung in Deutschland ist enorm hoch. 61,50% der wahlberechtigten Deutschen gingen zur Wahlurne. Bei der Europawahl 2014 waren es nur 48,10%.
Deniz Yücel fordert Schadensersatz

Deniz Yücels Schadensersatzklage wird erneut geprüft

Ein Jahr saß der deutsch-türkische Journalist Deniz Yücel in Untersuchungshaft in der Türkei. In erster Instanz wurde die Schadensersatzklage des Welt-Korrespondenten abgelehnt. Jetzt entschied ein Berufungsgericht, dass die Klage erneut geprüft werden soll.