Studieren in Corona-Zeiten

Die Krise der Studierenden – Kein Geld und keine Arbeit

Die aktuelle Corona Pandemie sorgt für eine globale Wirtschaftskrise. Nicht nur Unternehmen weltweit stehen vor einer Existenzkrise, sondern auch Studierende. Für diese ist ein normales Semester, inklusive Praktika, Auslandssemester und beruflicher Weiterorientierung, nicht möglich.
Von Leih-Anfragen bis Überträger-Angst

Corona lässt im Tierheim das Telefon klingeln

Das Corona Virus und die Isolation treiben Tierheim-Anfragen in die Höhe. Zu Hause bleiben macht einsam. Manche Mitmenschen wollen sich deshalb einen Hund oder ein Kätzchen ausleihen, bis die Corona-Krise vorbei ist. Tierheime sind durch solche Anfragen geschockt.
Duell der Woche

Beziehungen auf Social Media – inspirierend oder einfach nur peinlich?

Wer heutzutage in sozialen Medien aktiv ist, stößt früher oder später auf romantische Restaurantbesuche und verliebte Urlaubsselfies. Einige würden dies unter #CoupleGoals verbuchen, während andere #Fremdschämen zutreffender finden. Auch unsere Redakteure äußern sich dazu im Duell der Woche.
Einfach und selbst gemacht

Verliebt in Knoten

In der Mode werden alte Trends immer wieder neu und modern interpretiert. Eine jahrhundertalte Knüpftechnik aus dem Orient eroberte bereits in den 70ern Heim und Garten und erlebt jetzt ein starkes Revival: Makramee.
Die Flucht vor dem Coronavirus

Cancelled

Leere. Ich fühle mich einsam und verlassen. Primär aber sauer und traurig. Warum? Hätten wir keine weltweite Krise, säße ich jetzt mit einem Kaffee in meinem Apartment in Bangkok und würde mich auf den nächsten Tag in der Uni vorbereiten. Hätten wir keine weltweite Krise. Haben wir aber. Deswegen sitze ich jetzt bei 15 statt 35 Grad Außentemperatur in Deutschland und schreibe über eine Krise. Über meine Krise. Reporterin Antonia Schütter berichtet von ihren Erlebnissen, auf der Flucht von Thailand zurück nach Deutschland.
Duell der Woche

Corona Krise: Streitfall Schule

Seit vier Wochen sind nun die Schulen in Deutschland geschlossen und die Schüler werden über die Online-Lehre unterrichtet. Ob die geplante Schulöffnung katastrophale Auswirkungen mit sich führen wird oder eine Chance für Schüler und Lehrer ist, die Defizite der vergangen Wochen aufzuarbeiten, bleibt abzuwarten. Unsere Redakteure äußern sich dazu in unserem Duell der Woche.
Über Soja, Tofu und Steaks

Veggie-Boom: Fleischlos glücklich?

Ihre Stimmen werden lauter, und sie werden immer mehr: Menschen, die auf Fleisch verzichten. Veggie-Produkte haben einen festen Platz im Markt eingenommen. Das Interesse an der pflanzlichen Küche wächst. Doch inwieweit ist eine fleischlose Ernährung überhaupt gut für die Gesundheit?
Duell der Woche

Privat studieren - Traum oder Alptraum?

Nach dem Abitur wird es für viele Schüler ernst. Es stellen sich einige Fragen: Was soll studiert werden und vor allem wo? Jedes Jahr wählen viele Abiturienten statt einer staatlichen Universität eine private Hochschule. Was verbirgt sich eigentlich hinter den Klischees des reichen Privatstudenten? Unsere Redakteure äußern sich dazu in unserem Duell der Woche.
Religion in Zeiten von Corona

Kirche auf dem Sofa

Die Corona-Krise schränkt immer mehr das Leben ein. Natürlich sind die Kirchen davon nicht ausgenommen. Gottesdienste sind in Deutschland vorläufig verboten und stellen die Kirche vor große Herausforderungen.
Duell der Woche

Maskenpflicht - Wie sinnvoll ist sie?

Eine Maskenpflicht in Deutschland? In letzter Zeit wird viel über dieses Thema diskutiert, ob in der Bundesregierung, auf Länderebene oder im Internet. Jeder scheint seine eigene Meinung zu dem Thema Maskenpflicht zu haben, aber was für Argumente gibt es eigentlich? Ein Kommentar.